Error message

Notice: unserialize(): Error at offset 49 of 55 bytes in variable_initialize() (line 935 of /var/aegir/platforms/drupal-7.41/includes/bootstrap.inc).

Was ist anders bei der KMDL als bei anderen Prozesssprachen?

Wie unterscheidet sich die Knowledge Modeling and Description Language von anderen Prozesssprachen?

Methoden wie ARIS, ADONIS und andere sind originär nicht für die Modellierung von wissensintensiven Geschäftsmodellen geeignet, da diese die Besonderheiten des Wissensmanagements hinsichtlich der Umwandlung von Wissen nicht ausreichend erfassen .

Die Knowledge Modeling and Description Language wurde dafür entwickelt Wissenskonversionen entlang Geschäftsprozessen darzustellen. Durch die Anwendung ist es nicht nur möglich die einzelnen Prozessschritte darzustellen, sondern auch die Akteure und die verschiedenen Einflüsse die diese auf den Geschäftsprozess haben aufzuzeigen. Die Knowledge Modeling and Description Language bildet die individuellen Kompetenzen und das stillschweigende Wissen der Akteure ab und ermöglicht somit die personenbezogene Modellierung.

zurück zur Übersicht